Adaptation der Straßenverkehrsinfrastruktur an den Klimawandel

Teilprojekt 9
Vernetzung und Kommunikation des Forschungsprogrammes Adaptation der Straßenverkehrsinfrastruktur an den Klimawandel (AdSVIS)
Bildquelle: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Beschreibung

Alle Teilprojekte von AdSVIS stehen vor verwandten Forschungsfragen. Einzelne bauen aufeinander auf. Daher ist eine Vernetzung der Teilprojekte zentral, um Ergebnisse und Zwischenergebnisse untereinander auszutauschen, Methoden zu diskutieren und eine gemeinsame Datenbasis zu schaffen.

Außerdem sollen Methodik und Forschungsergebnisse der Teilprojekte sowie der sich ableitende Handlungsbedarf an die Zielgruppen von AdSVIS, vor allem die für Straßenplanung und -bau zuständigen Behörden, kommuniziert werden. Nur so ist es möglich, dass die Ergebnisse in der Praxis Berücksichtigung finden und zu einer hohen Verkehrssicherheit und einem effizienten Mitteleinsatz bei Bau und Erhalt von Straßenverkehrsinfrastruktur beitragen.

adelphi entwickelt Kommunikationsformate für die interne Kommunikation im Forschungsprogramm und fördert so den gegenseitigen Austausch. Gleichzeitig begleitet adelphi die gemeinsame Kommunikation der Ergebnisse aller Teilprojekte nach außen. Dazu gehören verschiedene Veranstaltungsformate und Kommunikationsmedien, aber auch die Gremienarbeit der BASt.


Projektdaten

Projektlaufzeit: 01.08.2013 – 31.01.2017

Auftragnehmer:
adelphi

Ansprechpartner:
BASt Referat Z5
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Top

bmvi

bmvilogo strasse21BaSt

bmvi

strasse21bast

logo strasse21BaSt